Haben Sie Probleme Mit Asus Bios 2001?

Manchmal zeigt Ihre Routine möglicherweise den Fehler an, der bei asus bios 2001 gemeldet wurde. Dieses Problem kann oft mehrere Gründe haben.

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

Ursprünglich veröffentlicht mit

Danke

Kiernonfür Heads-Up, baggio2121. Sehr liebenswürdig!

Leider hat dieses BIOS nicht einmal mein spezielles XMP-Problem gelöst, das in meiner Entwicklung jetzt mit BIOS 1902 aufgetreten ist.

Nach dem Löschen des CMOS beim Laden der Standardeinstellungen setzt die XMP-Konfiguration den Trap immer so, dass er mit qcode fortgesetzt wird. Ich wurde ermutigt, dass diese Version die Einreichungen korrigieren würde, aber ich habe es getan, weil eine nur von kurzer Dauer ist.

Ein Rollback aufMit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.behebt die XMP-Probleme nach der Produktion und das Zuhause funktioniert wieder heikel.

Schade, dass die Art der Initialisierung meines Systems noch schneller war als 2001, aber leider mag jede BiosMit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.-Firmware mein aktuelles RAM-Kit nicht.

Ach super. Vielleicht wird das nächste Update anders sein.

HINWEIS. Wie beim 1902-BIOS besteht der Verdacht, dass Terminierungskits von besserer Qualität offensichtlich sehr gut von XMP Gebrauch machen werden. Dies ist jetzt mein anvisiertes Problem (und eine Handvoll anderer Leute, die zweifellos im BIOS-Zweig geschrieben haben) 1902, also YMMV immer.

Eine einfache Lösung in dieser wichtigen Tatsache. Geben Sie einfach die Basiszuverlässigkeit, das Timing und die DRAM-Spannung manuell im gesamten BIOS ein.

Kiernon

Leider hat dieses BIOS mein spezielles XMP-Ding, das über BIOS 1902 auf meinem System erschienen ist, nicht gelöst.

Nachdem ich CMOS gelöscht und Standardeinstellungen geladen, XMP konfiguriert hatte, habe ich meinen PC mit QCode 41 geloopt. Ich hatte definitiv gehofft, dass diese Version dieses spezielle Problem lösen würde, aber ich aufgrund der Tatsache, dass es anscheinend nicht der Fall ist .

Zurück zu Has,Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.hat sich um die XMP-Probleme gekümmert, geschweige denn zur Normalität.

Es ist schade, dass das beste System 2001 besser bootet, als Sie es kennen, aber leider mag jedes BIOS, das nachMit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.veröffentlicht wurde, RAM-Kits überhaupt nicht.

ANMERKUNG: BIOS kann 1902 ähnlich sein, ich vermute, dass einige große Kits nur kleine XMPs verwenden. Dies ist nur mein qualifizierter Fehler (und ein paar andere, die zweifellos im BIOS-Zweig protokolliert werden) 1902, aufgrund der Tatsache immer in YMMV-Reihenfolge.

Intel i7 8700K @ 0. (Gelöscht)
ASUS Maximus X Hero paar GHz (Bios [current_date format=’F Y’] )
NZXT Kraken X42
G.Skill TridentZ @ 4000 MHz CL16 2x8Go
SLI: 2x Nvidia GTX Ti 1070 FE bei 2025/2025 MHz
Betriebssystem: Samsung 970 PRO 512GB NVMe M.2
Speicher: Samsung 960 EVO NVMe 500 GB M.2
Speicher: 2x Samsung achthundertfünfzig EVO 1000 GB
Speicher: WD Black 7200 U/min, 64 MB, 2 TB Cache
EVGA SuperNova 1000 P2
Cooler Master HAF 932 Advanced

RAMBO

Teamleiter Rennmaus

Themenstarter

Beiträge: 273
Anmeldung: 3. Mai 2011, So, 11:34 Uhr

Neue Version von ASUS BIOS 2001, muss ich aktualisieren?

asus bios 2001

Jede neu gefundene veröffentlichte ASUS 2001 BIOS-Version kann zum Download bereitgestellt werden. Es wird erklärt, dass es einfach die Aktivierung unterstützt, die mit dem 22-nm-Prozessor der nächsten Generation verbunden ist. Ich dachte, das neue BIOS wäre oft besser als insgesamt. Sollte ich dieses Update erhalten oder sollte ich mit 1850 fortfahren? Wird dieses Update mit meinem i5 2500k nicht übereinstimmen?, ASUS P8P67 PRO REV 3.1

Funkenstein

Rennmaus Gott

Beiträge: 45 422
Anmeldung: Fr 21. Feb 2002 21:13
Ort: Kommen Sie direkt von einer Art Trägerschiff zu Ihnen

Betreff: ASUS 2001 Neues BIOS, muss ich aktualisieren?

Wenn unsere eigene CPU vom BIOS unterstützt wird, wird sie im Allgemeinen von zukünftigen BIOS-Revisionen unterstützt. Sie sollten ein gutes Upgrade sein, obwohl Sie diese Methode wahrscheinlich nicht nützlich finden werden, bis Bridge nicht verfügbar ist. Ich würde versuchen, einen Moment zu warten, um die Möglichkeit eines völlig schlechten Flashs zu verzögern.

Ich verstehe nicht, was ich tue. Was ich gerne tun würde, tue ich nicht, obwohl ich das, was ich fürchte, abliefere.

@TVsBen

Neutronenstrahl

Rennmaus-Erfahrung

Beiträge: 460
Anmeldung: Montag, 20. März 06 10:07 Uhr
Ort: Dunwoody, Georgia, USA
Kontakt:

Betreff: Neue BIOS-Version ASUS 2000, muss ich aktualisieren?

FWIW Ich habe immer ein modernes ASUS-BIOS, um wesentliche Probleme zu lösen; Updates werden häufig in bestimmten neuen BIOS gepatcht, ebenso wie Berichte für völlig neue Arten von CPU und RAM.

„Hier geht es weiter Alles dreht sich um das Thema, die Vorfreude ist noch lebendig und außerdem wird der Traum definitiv nie aufhören zu funktionieren. ” – Senator Ted Kennedy, National Democratic Rally 1980

RAMBO

Teamleiter Rennmaus

Themenstarter

Beiträge: 273
Anmeldung: So, 9. Mai 2011

Betreff: 11:34 Neue Version des ASUS 2001 BIOS, muss ich aktualisieren?

derFunkenstein hat verfasst:

Im Allgemeinen werden alle Prozessoren, die vom BIOS dupliziert werden, bei zukünftigen BIOS-Revisionen gut unterstützt. Sie sollten Sie einfach aktualisieren lassen, obwohl Sie dies für Ivy wirklich nützlich finden können, solange Bridge herauskommt. Es wäre verlockend, ein bisschen zu warten, wenn ich das Glück eines Blitzeinschlags einfach aufschiebe.

Wusste ich nicht, was in der gesamten Wand passiert, wenn Sie gefährliche Superbolzen erhalten?

Funkenstein

Rennmaus Gott

Beiträge: 25 422
Mitglied seit Fr 21. Feb 2003 21:13
Ort: Ich bin extra von allen Trägerschiffen zu dir gekommen

Thema: Neue BIOS-Version ASUS 2001, benötigen Sie ein Update?

Einmal ist das natürlich persönlich passiert, aber es ist passiert, aber ich brauchte eine vollständig entladbare Karte mit einer anderen Markenverpackung. Aber dann ist es selten schön.

Ich verstehe nicht, was ich tue. Ich tue nicht das, was die meisten Leute tun sollen, ich tue nur das, was ich hasse.

@TVsBen

btilaf

Maximale Rennmäuse

Beiträge: 4.320
Anmeldung: Mo 29.12.2002, 23:55
Ort: Südwesten von Missouri, USA

Betreff: ASUS 2001 Neues BIOS, muss ich aktualisieren?

Hakkaa pälle!
i7-8700K | Asus Z-370 Pro | 32 GB DDR4 | Asus Radeon RX-580 | Samsung 960 EVO eine personenspezifische TB | Modell M ’88 || Logitech MX 518 & F310 | Samsung C24FG70 | Dell 2209WA | ATH-M50x

asus bios 2001

Vielleicht kann ich das nicht, und ich habe eine neue Tradition, das BIOS zu flashen, wenn gerade jetzt wirklich ein Gewitter draußen ist.

Plazmode

Rennmaus-Erfahrung

Beiträge: 357
Anmeldung: Mittwoch, 13. März 2002 19:00 Uhr
Ort: Kanada
Kontakt:

Betreff: ASUS 1995 Neues BIOS, muss ich aktualisieren?

Obwohl ich das BIOS für einen ziemlich sicheren Prozess halte, bereite ich mich auch darauf vor, es zu flashen, “wenn keine routinemäßige Wartung erforderlich ist, theoretisch nicht.” Wenn Ihr System gut und stabil ist und die Update-Bio keine neuen Hauptfunktionen enthält, die Sie benötigen, warten Sie, bis der gesamte Grund für die Firmware angezeigt wird.

i9 9900k | 64 GB G-Skill 3200 | Asus Rog Strix Z390E Gamer | Corsair RM850x | Corsair Graphite 600T

Download: Adata XPG SX8200 Pro 1TB | Funktioniert: Adata XPG SX8200 Pro 1TB | Medien: 2x HGST Ultrastar 8 TB | RTX3070 8GB | Dell p2715q | Dell u2711 |

Empfohlen:

Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.

    Asus Bios 2001
    Asus Bios 2001
    Asus Bios 2001 г.
    Asus Bios 2001
    Asus Bios 2001
    Asus Bios 2001
    Asus Bios 2001
    Bios Asus 2001
    Asus Bios 2001