Tipps Zum Beheben Des Microsoft Windows Update-Dienstes Verwendet Keinen Fehler

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

In letzter Zeit haben einige Benutzer eine Fehlermeldung erhalten, dass der Microsoft Windows Update-Dienst nicht angezeigt wird. Dieses Problem kann aufgrund einer Reihe von Faktoren auftreten. Wir überprüfen sie tatsächlich jetzt.Gehen Sie zu Verwaltung/Dienste und stoppen Sie den Windows Update-Dienst. Gehen Sie dann zurück zu den Diensten und starten Sie die Windows Update-Firma neu, wodurch alle diese Versionen wieder erfolgreich sind. Erwägen. Starten Sie dann den Hauptaktualisierungsdienst manuell und alles sollte definitiv funktionieren.

Windows Update ist ein spezieller Dienst, der anzeigt, dass verschiedene Windows 10- und Microsoft-Produkte, die auf Ihrem Computer installiert sind, auf dem neuesten Stand sind. Leider ist dies mit einigen Schwierigkeiten verbunden, da Update-Fehler ein bekanntes Phänomen waren. Aber selten, normalerweise aufgrund der Tatsache, dass das Haus aus irgendeinem Grund (z.B. aufgrund falscher Einstellungen oder widersprüchlicher Einstellungen) auf Ihrem PC nicht funktionieren kann.

Wenn eine Person weiterhin eine schreckliche Fehlermeldung erhält, die besagt, dass die Windows Update-Expertendienste (oder ein verwandter Dienst) wahrscheinlich nicht ordnungsgemäß auf Ihrem Computer funktionieren, sollten Sie alle folgenden Fehlerbehebungen durchführen. erneut ausführen.

p>

Führen Sie die Windows Update-Fehlerbehebung aus

Windows 10 verfügt über einen integrierten Troubleshooter, der höchstwahrscheinlich automatisch Windows-Aufstiegsprobleme diagnostiziert und behebt. Beeilen Sie sich, bevor wir uns mit den restlichen Korrekturen befassen.

Starten Sie Ihren Computer neu

Wie beheben Sie das Problem, dass Windows den Windows-Aktualisierungsdienst auf einem nahegelegenen Computer nicht starten konnte?

Überprüfen Sie die Dienstabhängigkeiten.Starten Sie den intelligenten Hintergrundübertragungsdienst und die kryptografischen Dienste.Setzen Sie meine Windows Update-Komponente zurück.Führen Sie die Problembehandlung für Windows Update aus.Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung.

Ein Neustart Ihres Unternehmens und Ihres Firmen-PC bereinigt Ihren Prozessspeicher und ist eine schnelle Lösung für gelegentliche Probleme im Zusammenhang mit Fähigkeiten, die in Windows 10 auftreten. Wenn Sie also habe es bis jetzt noch nicht ausprobiert, probiere es jetzt aus und überwache es in deiner Hand. ein funktionierendes Windows Update (öffnen Sie Start und wählen Sie Einstellungen > Update und Sicherheit > Nach Updates suchen).

Neukonfigurieren des Windows Update-Dienstes

Wie behebe ich, dass der Aktualisierungsdienst nicht richtig läuft?

Bei einem geht es um Update-Dienste, die bei weitem nicht richtig funktionieren, aber Sie können mein Problem lösen. Navigieren Sie dazu unbedingt zur Schaltfläche Start > Einstellungen > Update & Sicherheit > Problembehandlung, wählen Sie also Windows Update.

Empfohlen:

Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Wenn Windows Update immer noch nicht läuft, prüfen Sie, ob es vielleicht automatisch in Windows 10 startet. Sie sollten auch die Anpassungen anderer verwandter Dienste überprüfen.

    4. Stellen Sie den Starttyp auf Automatisch ein und klicken Sie auf Anwenden. Stellen Sie dann die Dienstreputation auf “Funktioniert” ein.

  • Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst
  • Kryptografische Dienste
  • Software auf Viren scannen

    Malware ist ein weiterer Grund, warum Windows Update unter Windows 10 nicht funktioniert.

    Es wird empfohlen, dass Sie meistens das integrierte Windows-Sicherheitsalarm-Applet verwenden, um Viren zu scannen und zu erkennen. Da Windows jedoch nicht automatisch in Gang kommt, verfügt es möglicherweise nicht über aktuelle Zeitdefinitionen. Schadprogramme vergnügen sich bei einem gründlichen Scan jeder Computer-Arbeitsstation.

    microsoft windows write for service not running

    Der beste Weg, dieses Problem zu lösen, besteht darin, sich an ein Malware-Entfernungsprogramm eines Drittanbieters wie Malwarebytes zu wenden. Führen Sie einen zügigen Scan durch und führen Sie auch einen aussagekräftigen systemweiten Computer aus, um Viren zu vergleichen.

    Antimalware-Dienst von Drittanbietern deaktivieren

    Umgekehrt blockiert höchstwahrscheinlich eine Firewall eines Drittanbieters, auch bekannt als Antivirensoftware, Windows Update.

    Microsoft Windows Post on Service not running

    Um Folgendes auszuschließen, halten Sie Ihre Antivirus-App tatsächlich über die Windows 10-Taskleiste an. Führen Sie dann Windows Update manuell aus.

    Windows Update zurücksetzen

    Windows Update speichert erworbene Forschungsergebnisse vorübergehend in einem speziellen Ordner namens SoftwareDistribution. Durch das Entfernen kann sichergestellt werden, dass leider kein beschädigter veralteter oder aktualisierter Speichercache das Problem ist. Aber vorher müssen Sie Windows Update Specialist einstellen (vorausgesetzt, dass es kommt und nicht einfriert).

    2. Geben Sie cmd ein und drücken Sie Strg+Umschalt+Enter, um einen Befehl zu öffnen, der mit AuthorityBusinessman.

    verbunden ist3. Führen Sie Folgendes aus, um den Windows Update-Dienst zu deaktivieren:

    4. Führen Sie die folgenden beiden Befehle aus, damit SoftwareDistribution und Ordner entfernt werden:

    5 cat root2. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um unseren persönlichen Windows Update-Dienst neu zu starten:

    Wenn diese Schritte möglicherweise nicht funktionieren, versuchen Sie, fast alle Windows Update-bezogenen Komponenten manuell zurückzusetzen. Wir empfehlen den dazugehörigen Support-Artikel in How To in Bezug auf Microsoft.

    Temporäre Dateien löschen

    Das Entfernen von Videos bei früheren Betriebssystemaktualisierungen kann aber auch dazu beitragen, dass Windows Update wieder auf dem Computer Ihres Unternehmens funktioniert.

    SFC-Scan und DISM-Tool ausführen

    Wenn Windows Update aufgrund allgemeiner manueller Dateibeschädigungen und sogar anderer Stabilitätsfragen in Windows 10 nicht funktioniert, können Sie versuchen, Personen mit SFC (System File Checker) und DISM (Deployment Image Service Management)-Tools.

    SFC-Scan ausführen

    DISM-Scan ausführen

    3. Wenn das DISM-Gerät Probleme findet, führen Sie die beiden vorherigen Befehle aus:

    Windows 10 manuell aktualisieren

    Anstatt Windows Update zu verwenden, können Sie die wichtigsten neuesten Updates für Windows 10 manuell von der Microsoft Update-Katalog-Website herunterladen und einfach installieren. Dies kann bei der Behebung von Dienstproblemen bei der Suche nach Updates helfen.

    4. Besuchen Sie die Website Windows 10 Update History und notieren Sie sich jede neueste Knowledge Base (KB) ID als Windows Version 10.

    5. Besuchen Sie die Microsoft Update-Katalog-Website und suchen Sie nach der Knowledge Base-ID.

    6. Wählen Sie im Allgemeinen das neueste Update für Ihre Version von Windows 10 aus und laden Sie es herunter.

    Wie können Sie beheben, dass nur einer der Update-Dienste nicht richtig ausgeführt wird, aber Sie können eine Fehlerbehebung ausführen, um das Problem zu beheben?

    Führen Sie die Problembehandlung für Windows Update aus.Auf Malware prüfen.Überprüfen Sie die zugehörigen Dienste.Starten Sie Windows Update neu.Löschen Sie den Windows SoftwareDistribution-Ordner.Maschinentreiber aktualisieren.

    Wenn Sie möchten, sollten Sie die Installation des brandneuen Service-Update-Stacks für Ihre Aufnahme von Windows 10 in Erwägung ziehen. Diese Hilfestellung wird möglicherweise andere Probleme mit Windows Update lösen. Sie können es sehr gut suchen und einfach herunterladen, was über die Microsoft-Katalog-Update-Website verursacht wird.

    Nutzen Sie genau den Windows Update-Assistenten

    Wenn Ihr Windows Update-Dienst nicht funktioniert, können Sie einen neuen Windows Update-Assistenten verwenden, um häufig das neueste Feature-Update für 10 Windows zu erzwingen.

    Nachdem Sie das Applet auf Ihren fantastischen PC heruntergeladen haben, starten Sie es und geben Sie “Jetzt aktualisieren” ein.

    Windows zurücksetzen oder zurücksetzen

    Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie möglicherweise eine normale Wiederherstellung durchführen. Dies wird dazu beitragen, verschiedene kürzlich vorgenommene Änderungen rückgängig zu machen, während das Betriebsprogramm ein Problem verursacht hat. Sie können auch versuchen, das neue Fenster des vorherigen Updates einfach zu löschen.

    Zu guter Letzt sollte das Zurücksetzen von Windows 10 auf die Werkseinstellungen als letzte Option funktionieren, um alle unsere eigenen Windows Update-Dienste dauerhaft wiederherzustellen.

    Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.

    Microsoft Windows Update Service Not Running
    Serviço De Atualização Do Microsoft Windows Não Está Em Execução
    Servizio Microsoft Windows Update Non In Esecuzione
    Usługa Microsoft Windows Update Nie Działa
    Microsoft Windows 업데이트 서비스가 실행되지 않음
    Microsoft Windows Update-service Werkt Niet
    Le Service De Mise à Jour Microsoft Windows Ne Fonctionne Pas
    Microsoft Windows Update Service Körs Inte
    El Servicio De Actualización De Microsoft Windows No Se Está Ejecutando
    Служба обновления Microsoft Windows не работает