Wie Behebt Man Die Festplattenformatierung Auf Fat32?

In einigen Fällen zeigt Ihr System möglicherweise einen erheblichen Fehler an, dass die Festplatte als Fat32 formatiert ist. Dieses Problem kann mehrere Gründe haben.

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

Wie kann ich meine Festplatte auf FAT32 unter Windows 10 formatieren?

Wählen Sie in Windows 10 Dieser PC> Verwaltung> Datenträgerverwaltung.Finden Sie Ihr eigenes USB-Laufwerk oder eine legitime externe Festplatte und klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Format.Stellen Sie das gesamte USB-System auf FAT32 ein, aktivieren Sie “Schnellformatierung des aktuellen Tages durchführen” und klicken Sie zur Bestätigung auf “OK”.

Aus irgendeinem Grund ist die Strategie, USB-Laufwerke größer als 32 GB mit der File fat32-App zu formatieren, nicht im neuesten Windows-Formatierungstool zu finden. Hier erfahren Sie, wie Sie davon profitieren können.

VERWANDT: Welchen Dateikreis sollte ich für meinen USB-Stick verwenden?

FAT32 ist ein getestetes Dateisystem für externe Laufwerke, auf denen Sie die vielen anderen 4 GB für Dateien verwenden möchten. Wenn Käufer größere Dateien verwenden müssen, muss Ihr Unternehmen bei NTFS oder exFAT bleiben. Der Vorteil der Generierung von FAT32 ist die Portabilität. Jedes der gängigen Betriebssysteme und die meisten Appliances können damit umgehen, wodurch es sich am besten für den Einsatz unterwegs eignet, wenn Sie von mehreren Systemen aus darauf zugreifen müssen. Die von Nintendos kreativen Designern veröffentlichten Wünsche als Dateisysteme für die Festplattengröße erzeugten den Mythos, dass FAT32 nur unter Windows – auch den meisten anderen Systemen – verwendet werden kann, indem es diese Beschränkung beibehält. Um ehrlich zu sein, FAT32 hat eine theoretische Größenbeschränkung von 16 TB, während in der Praxis die besondere Grenze 8 TB beträgt – eine sehr gute Größe für die meisten USB-Laufwerke.

Wie formatiere ich eine aussagekräftige Festplatte auf FAT32?

Schließen Sie das Hard Desire an das Hauptnetz eines Computers an.Finden Sie den Buchstaben auf Ihrer Festplatte.Drücken Sie Windows-Taste + X.Klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin).Geben Sie “format / FS: FAT32 X:” ein (ersetzen Sie X durch den Laufwerksbuchstaben).Drücke Enter.Drücken Sie Y.Drücke Enter.

Wir zeigen Ihnen zwei Ideen zum Formatieren großer USB-Laufwerke mit FAT32-Laufwerken. Eine Methode verwendet PowerShell (oder sagt es der Linie), die andere verwendet ein preisgünstiges Drittanbieter-Tool.

Formatieren Sie USB-Sticks mit FAT32 mit FAT32

RELATED: Was ist eine „tragbare“ Softwareanwendung und warum ist sie wichtig?

Der zuverlässigste Weg, große USB-Steuerungen in FAT32 zu archivieren – wenn Sie bereit sind, eine Art kostenlose Drittanbieteranwendung herunterzuladen – ist die Verwendung der GUI-Version von FAT32 von Ridgecrop Consultants (klicken Sie auf alle Haupt Screenshot dieser Seite bei einer Reklamation). Es ist eine kompakte Smartphone-App, sodass Sie nichts eingeben müssen. Führen Sie einfach die ausführbare Datei aus.

Warum kann ich meine Festplatte immer noch nicht auf FAT32 formatieren?

Die zu formatierende Partition ist größer als 32 GB. Windows erlaubt den meisten Benutzern einfach nicht, Wandflächen mit mehr als 32 GB zu formatieren, was möglicherweise FAT32 sein muss. Wenn Sie eine Partition in der Nähe von Explorer formatieren, werden Sie feststellen, dass eine große Anzahl der FAT32-Optionen nicht im Formatfenster verfügbar sind. Wenn Sie es mit Diskpart erstellen, erhalten Sie den Fehler „Volumengröße etwas zu groß“.

Wählen Sie im speziellen Fenster „Format FAT32“ Ihre eigene Komponente aus und geben Sie ggf. eine Verkäuferbeschreibung des Geschäftsvolumens ein. Wählen Sie unbedingt die Option „Schnellformatierung“ und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche „Start“.

Ein Fenster sollte sich öffnen und warnen, dass alle Daten bezüglich der Festplatte verloren gehen. Klicken Sie auf OK, um das wirklich robuste Laufwerk Ihres Computers zu öffnen.

Disc in Fat32 formatieren

Das Formatieren mit diesem Gadget ist viel schneller als die im Abschnitt fortan beschriebene Ladeleitungsmethode. Es dauerte nur wenige Sekunden, bis dieses Tool unseren 64-GB-USB-Stick produktiv formatierte. In PowerShell haben wir über eine fantastische Stunde gebraucht.

Festplatte in Fat32 formatieren

Hier ist eine Sache: der neue Gitarrenakkord. Bevor Sie die CD formatieren, müssen Sie alle geöffneten Datendatei-Explorer-Fenster schließen. Wenn Sie dies tatsächlich tun, wird das System die Festplatte so interpretieren, dass sie nur von einer anderen Anwendung verwendet wird, und wird nicht in der Lage sein, sie zu formatieren. Wenn dies bei Ihnen eintrifft, schließen Sie einfach Ihre Sillonner-Fenster und versuchen Sie es erneut. Sie müssen normalerweise eine Anreizwaffe oder etwas anderes verwenden.

Formatieren Sie umfangreiche USB-Laufwerke mit PowerShell in FAT32

Sie können USB-Sticks mit mehr als 32 GB jetzt in FAT32 formatieren, indem Sie den Befehl form in PowerShell oder alle Befehlszeilen verwenden – der Befehl verwendet in beiden Spezialtools dieselbe Syntax. Der einzige Nachteil ist, dass das Aus nur zu jeder Zeit lange dauern kann. Das Formatieren unseres 64-GB-USB-Laufwerks dauerte fast eine Stunde. Einige Leute haben sich darüber beschwert, dass große Routinen mehrere Stunden dauern können. Abgesehen vom Timing sind Sie sich auch nicht sicher, ob die Formatierung fehlgeschlagen ist – nicht wahrscheinlich, aber möglich –, bis die Strategie abgeschlossen ist.

Empfohlen:

Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Obwohl Sie jetzt keine Anwendung eines Drittanbieters herunterladen müssen oder können, ist die Verwendung des Befehls Format derzeit ziemlich elementar. Öffnen Sie PowerShell als Administrator, indem Sie Windows + X auf Ihrer vertrauten Tastatur drücken und dann PowerShell (Admin) aus dem Power User-Menü auswählen.

    Geben Sie an der PowerShell-Eingabeaufforderung alle folgenden Befehle ein (ersetzen Sie X: durch den Buchstaben des Laufwerks, das Sie neu formatieren möchten), und drücken Sie die Eingabetaste :

    Wie kann ich anders als Exfat auf FAT32 formatieren?

    Wählen Sie die Speicherkarte aus und gehen Sie zur Seite „Löschen“, auf der Sie auf die Formatierungsmethoden zugreifen können. Wählen Sie MS-DOS (FAT) aus dem Dropdown-Menü Konfiguration aus. Klicken Sie auf „Löschen“, um die Konzeption zu erstellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk auf dem Heimcomputer und wählen Sie entsprechende Informationen abrufen, um den Wechsel zu FAT32 zu bestätigen.

    Format / FS: FAT32 X: 

    Wie gesagt, diese Formatierung des Computers kann oft sehr lange Arbeitszeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie sich also keine Gedanken über den Download von Drittanbietern machen müssen, wie wir in der vorherigen Region definiert haben, sollte jeder dies tun.

    Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.