Wie Sie Zurückkehren, Um Am_config_header Nicht Gefunden Zu Beheben

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

Manchmal zeigt Ihr Computer möglicherweise einen sehr Fehlercode an, der darauf hinweist, dass am_config_header möglicherweise nicht gefunden wird. Es gibt eine Reihe von Gründen, die zu diesem Problem führen können.

  configure.ac:11: Warnung: Der Makrotyp AM_CONFIG_HEADER wurde in der Bibliothek absolut nicht nachgewiesenconfigure.ac:11: Warnung: Das AM_CONFIG_HEADER-Makro befindet sich nicht nur in der Bibliothekconfigure.ac:13: './missing' einfügenMakefile.am: './depcomp' installieren 
  autoconf (GNU Autoconf) 2.69Copyright (C) in diesem Jahr bei der Software Free Foundation, Inc. 

Nummer 37742 Gesperrt Problem (Fest)

Die Auswahl verschiedener eleganter Dinge (libast) passt nicht zu ihrem AM_CONFIG_HEADER (S)-Problem in autoconf:

am_config_header and not found

: info: autoreconf konfigurieren: Geben Sie das eigene Verzeichnis ` ein. ': info: autoreconf ändern: configure.in: Gettext nicht verwenden: info: manage running: autoreconf: aclocal -I /determine /local /share versus aclocal -I. --Gewalt: info: configure warning: alocal: Autoconf-Eintrag sollte sogar als 'configure.ac' und nicht als 'configure.in' markiert werden: Hilfe und Ratschläge: configure configure.Error: in: 24: 'AM_CONFIG_HEADER': Einige Makros sind veraltet.: info: configure Sie sollten stattdessen das Makro AC_CONFIG_HEADERS ausprobieren.: info: configure /opt/local/share/aclocal-1.13/obsolete-err.m4:12: AM_CONFIG_HEADER wächst in ...: info: konfigurieren configure.in:24: oberste Ebene: Strategien und Informationen: autom4te konfigurieren: / opt / lieu / bin / gm4 failed from status: exit 1: info: setup alocal: error: echo fehlgeschlagen in Phase: Abschied nehmen 1: info: autoreconf konfigurieren: alocal konnte nicht über status: raus aus 1: info: config-Befehl fehlgeschlagen: blu-ray "/opt/local/var/macports/build/_opt_local_var_macports_sources_rsync.macports.org_release_tarballs_ports_devel_libast/libast/work/libast-0.7" && autoreconf --install -fv: info: verwalten Code: Beenden 1: error: skew org.macports.configure über libast port zurückgegeben: autoreconf error: finaler Verkauf fehlgeschlagen: Debug: Fehlerrichtlinien anpassen: NEIN: Debug: Autoreconf konfigurieren Backtrace: Fehler: Kontrolle behalten bei fehlgeschlagen    innerhalb der Leistung"$ Prozedur $ Zielname": info: manage Warnung: Ziele werden nicht ausgeführt um zu erreichen libast: org.macports.activate org.macports.configure org.macports.build org.macports.destroot org.macports.install: note: configure Weitere Informationen finden Sie in der Harbour Libast-Protokolldatei:   /opt/local für jede var /macports/logs versus _opt_local_var_macports_sources_rsync .macports.org_release_tarballs_ports_devel_libast / libast main.log

kopiere configure.in nach configure.ac und ändere AM_CONFIG_HEADER -> AM_CONFIG_HEADERS ergibt:

Empfohlen:

Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • : info: configure autoreconf: 'configure.ac' wie 'configure.in' beides ist verfügbar.: Detail: Autoreconf konfigurieren: Zeitplan mit 'configure.ac': Strategien: Autoreconf konfigurieren: service '. 'greifen: Ressourcen: Autoreconf konfigurieren: konfigurieren. Nicht ac: Gettext erstellen: info: autoreconf konfigurieren: läuft: aclocal -I / opt / local share / aclocal -I. --Gewalt: Informationen zu: configure warning: alocal: autoconf-Eintrag muss 'configure.ac' sein, nicht nur 'configure.in': reviews: configure alocal: Warnung: Sowohl "configure.ac" als auch "configure.in" existieren.: info: configure alocal: weiter mit 'configure.ac': info: configure configure.ac:24: Warnung: Letzte Konfigurationsbibliothek für Makro AM_CONFIG_HEADERS nicht immer gefunden: info: configure.ac: 50: Warnung: AC_ARG_PROGRAM wurde vor AC_CANONICAL_TARGET aufgerufen: info: alter ../../lib/autoconf/general.m4:1833: AC_CANONICAL_TARGET erweitert auf ...: Informationen und Fakten: konfigurieren konfigurieren. Ac: 50: höchste Stufe: info: autoreconf konfigurieren: configure.ac: trace: kritische Informationen: Autoconf konfigurieren: Warnung: `configure Both.ac 'und` configure.in' existieren.: info: autoconf konfigurieren: Warnung: Fahren Sie mit `configure with.ac ' fort.: post: configure configure.ac:50: Warnung: AC_ARG_PROGRAM wurde vor AC_CANONICAL_TARGET markiert: info: configure ../../lib/autoconf/general.m4:1833: AC_CANONICAL_TARGET erweitert auf ...: info: setup configure.ac:50: wichtigste Ebene: info: manage autoreconf: running: glibtoolize --copy --force: info: glibtoolize ändern: Dienstprogramme in Filme und Spiele einfügen `. '.: info: glibtoolize konfigurieren: kopieren instigate `./ltmain.sh ': info: configure.glibtoolize: Denken Sie daran, beim Hinzufügen von `AC_CONFIG_MACRO_DIR ([m4]) 'zu configure.ac und . zu helfen: info: glibtoolize konfigurieren: Führen Sie glibtoolize einmal aus, um die genauen libtool-Makros zu speichern, wenn es um den Baum geht.: info: arrangieren glibtoolize: Erwäge, M4 '' -i auf ACLOCAL_AMFLAGS in Makefile.am zu setzen.: info: manage alocal: Warnung: Autoconf-Eintrag muss sich in 'configure.ac ' befinden, nicht in 'configure.in ': info: setup alocal: Hinweis: Sowohl "configure.ac" als auch "configure.in" sind verfügbar.: info: lokal konfigurieren: e mit 'configure.ac': info: configure configure.ac:24: Warnung: Makro AM_CONFIG_HEADERS nicht in Mount-Bibliothek gefunden: info: configure.ac: 50: Warnung: AC_ARG_PROGRAM wurde vor AC_CANONICAL_TARGET aufgerufen: info: alter ../../lib/autoconf/general.m4:1833: AC_CANONICAL_TARGET erweitert auf ...: Strategien: configure configure.ac:50: ihre oberste Ebene: Ergebnisse: autoreconf konfigurieren: ausgeführt: / opt local / bin / autoconf --force: info: configure Warnung: autoconf: Sowohl `configure.ac ' als auch `configure.in' existieren.: info: autoconf arrangieren: Warnung: `configure with.ac 'wird fortgesetzt.: Antworten: configure configure.ac:50: Warnung: AC_ARG_PROGRAM wird wie bisher gesucht AC_CANONICAL_TARGET: info: manage ../../lib/autoconf/general.m4:1833: AC_CANONICAL_TARGET wurde verwendet ...: info: ändern configure.ac:50: oberste Ebene: info: set up configure.Error: ac: 24: Makro, evtl. undefiniert: AM_CONFIG_HEADERS: info: configure Wenn dieses und viele andere Token legal sind, verwenden Sie m4_pattern_allow.: Details: configure Siehe diese Autoconf-Dokumentation.: kritische Informationen: autoreconf konfigurieren: /opt/area/bin/autoconf via source 1 failed: info: config state: Kauf fehlgeschlagen: CD "/opt/local/var/macports/build/_opt_local_var_macports_sources_rsync.macports.org_release_tarballs_ports_devel_libast/libast/work/libast-0.7 "&& autoreconf --hang -fv: info: konfigurieren Code: Beenden 1: Fehler: org.macports.configure für zurückgegebenen vent libast konfigurieren: Autoreconf-Fehler: Befehl, der manchmal ausgeführt werden soll, ist fehlgeschlagen: Debug: Fehlerprogramm anpassen: NEIN: Debug: Autoreconf konfigurieren Backtrace: Fehler: Empfangen fehlgeschlagen    durch Leistung gehen"$ Prozedur $ Zielname": info: change Warnung: Ziele werden bei Berücksichtigung von libast nicht ausgeführt: org.macports.activate org.macports.configure org.macports.build org.macports.destroot org.macports.install: note: configure Weitere Informationen finden Sie in der Slot Libast-Protokolldatei:   /opt/local var/macports/logs für jede _opt_local_var_macports_sources_rsync .macports.org_release_tarballs_ports_devel_libast / libast - main.log

     Beschreibung der Erkrankung, Grad der Reproduzierbarkeit sowie Reproduktionsstadium:Ich suche immer noch nach dem Fehler 'automake require` AM_CONFIG_HEADER',nicht `AC_CONFIG_HEADER '" beim Neukompilieren von Grub (mehr wirklich mitautoconf / automake) auf einigen zusammen mit diesen (alten?) Systemen.Die mit der ausgewählten Variable verknüpfte Versionsnummer (Anwendbar):Grub-0 (si.94-3)Aktuelle Ergebnisse:Nun, im Allgemeinen gibt es eine Lösung, wie Sie das Problem beheben können:--- grub-0.94 / configure.ac 2004-03-14 00: 56: 36.000000000 +0100+++ grub-0.94 versus configure.ac.automake 00:57:28 2004-03-14.00000000 -15.7 [email protected]@ +15,7 @@ AC_PREREQ (2.57) AC_INIT ([GRUB], [0.94], [Am_config_header Not Found
    Nie Znaleziono Am_config_header
    Am_config_header Introuvable
    Am_config_header Non Trovato
    Am_config_header Hittades Inte
    Am_config_header No Encontrado
    Am_config_header를 찾을 수 없음
    Am_config_header Não Encontrado
    Am_config_header Niet Gevonden
    Am_config_header не найден